Bereich Kampagne
Die Gruppe soll Veranstaltungen und Aktionen im öffentlichen Raum planen. Einerseits sollen große Events wie die Parade und auch Veranstaltungsreihen zur Bewusstseinsbildung Teil der Arbeit der AG sein, andererseits soll spontan auf negative Veränderungen im Verkehrsystem bzw. thematisch interessante Veranstaltungen reagiert werden. weiter
Wir suchen den Dialog mit Politik, Verwaltung und Interessensvertretungen und suchen nach gemeinsamen Wegen, um das Grazer Verkehrsproblem zu lösen. weiter
Aktuell hat die Gruppe zwei Aufgaben: 1. Testimonials sammeln: 10 möglichst diverse Menschen, die auf der Webseite öffentlich sichtbar mit Fotos und einem kurzen Statement die Kampagne unterstüzen. 2. 100 Geschäfte/Organisationen finden, die die Kampagne öffentlich sichtbar unterstützen. Im Herbst kommt eine dritte Aufgabe dazu: 10.000 reelle Unterschriften sa ... weiter
Öffentlichkeitsarbeit. Aufbau und folglich Bespielung von Homepage, Facebook, Instagramm. Pressesprecher*Innen legitimieren und Pressekonferenzen einberufen. Utopien entwickeln und darstellen. weiter
Koordinationsteamtreffen reminder und vorbereiten. Interne Kommunikation besprechen. Arbeitsstruktur erweitern und reflektieren. Vereins- & Finanzfragen. Langfristig Strategie im Auge behalten und für Plenum vorbereiten. weiter
Bereich Netzwerk
Das Netzwerk besteht aus Initiativen und Einzelpersonen, die sich für eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik in Graz einsetzen. Die Vernetzung dient dem Austausch und der Entwicklung gemeinsamer Forderungen und Projekte. weiter